Andreas Eckert

Prof. Dr. Andreas Eckert

Universität Hamburg
Historisches Seminar
Von-Melle-Park 6, IX
D-20146 Hamburg

Position / Tätigkeit:

Professor für Neuere Geschichte mit Schwerpunkt Geschichte Afrikas

Forschungs- und Interessengebiete:

Neuere Geschichte Afrikas, insbesondere Stadtgeschichte, Geschichte afrikanischer Eliten, kolonialer Staat in Afrika, Historiographie Afrikas, Geschichte des Kolonialismus

wichtigste Veröffentlichungen:

Die Duala und die Kolonialmächte, Münster 1991

Grundbesitz, Landkonflikte und kolonialer Wandel. Douala 1880–1960, Stuttgart 1999

Herrschen und Verwalten. Afrikanische Bürokraten, Staat und Politik in Tansania, 1920–1970, München 2005

Kolonialismus, Frankfurt a.M. 2006